Die spannende Hochzeitsplanung beginnt für Brautpaare oft mit vielen Fragen.

Wir möchten Euch einen kleinen Überblick über die häufigsten Fragen geben...

Was genau ist eine freie Trauung?

​​Bei einer freien Trauung geht es um euch als Paar und um eurer Liebesbekenntnis zueinander.​ Ihr könnt diesen besonderen Moment in eurem Leben so feiern wie ihr euch das wünscht. Ablauf, Ort und Art der Trauung werden von euch frei gewählt und von uns freien Traurednerinnen stimmungsvoll und emotional, nach eurem ganz persönlichen Wünschen und Vorstellungen, in eine Zeremonie verpackt.

 

Für wen ist eine freie Trauung geeignet?

Die freie Trauung ist für alle Brautpaare geeignet, die sich ein Versprechen für die Liebe und die Zugehörigkeit zu einander in einer feierlichen Zeremonie geben möchten.

Dabei spielt es keine Rolle, ob euch die standesamtliche Hochzeit zu wenig ist, eine kirchliche Zeremonie nicht in Frage kommt, ihr unterschiedlichen Glaubensrichtungen angehört oder ob ihr einem gleichgeschlechtlichen Partner das "Ja"-Wort geben wollt.

Ist eine freie Trauung rechtsgültig?

Eine freie Trauung ersetzt nicht den Gang zum Standesamt. Nur die standesamtliche Trauung macht eure Ehe in Deutschland rechtsgültig. Als gleichgeschlechtliches Paar könnt ihr beim Standesamt eine Lebenspartnerschaft eintragen lassen, um eure Lebensgemeinschaft rechtsgültig zu machen. Trauzeugen sind bei einer standesamtlichen Trauung seit 1998 keine Pflicht mehr- sind aber herzlich willkommen.

Wo und wann kann eine freie Trauung stattfinden?

Eine freie Trauung kann nahezu überall stattfinden. Zum Beispiel im eigenen Garten, am Strand oder einem

See, in einem Schloss oder auf einer Burg, in einer Kapelle, in der Luft, auf einer Alm, im Wald, generell im

Freien, auf dem Golfplatz oder einem Weingut, in einem Festsaal oder einem Hotel - eurer Fantasie sind keine

Grenzen gesetzt. Plant eure Trauung da, wo ihr euch das schon immer erträumt habt.

Freie Trauungen sind auch nicht an feste Zeiten gebunden. Die meisten Hochzeiten finden samstags am späten

Nachmittag statt. Das heißt aber nicht, dass ihr nicht bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang getraut werden

könnt. Wenn ihr wünscht, dann kommen wir zu jeder Uhrzeit an jeden Ort, um euch zu trauen - auch ins Ausland.

In welchen Sprachen könnt ihr die Traurede halten?

Die Festrede verfassen wir in Deutsch. Auf Wunsch übersetzen wir diese auch in Englisch oder Portugiesisch, so dass eine Zermonie auch Zweisprachig ablaufen kann.

Wie laufen die Vorbereitungen zu einer freien Trauung ab?

Der erste Kontakt

Wenn wir euch als freie Traurednerinnen gefallen, dann geht hier auf Kontakt und schreibt  uns eine Nachricht.

Dabei geht es erst mal darum, ob der gewünschte Termin noch frei ist und was ihr euch für eure Trauung wünscht. Wenn alles passt, vereinbaren wir dann ein erstes unverbindliches und kostenloses Kennenlerntreffen in unserer Nähe.

 

Erstes Treffen

Um ein Gefühl dafür zu bekommen, ob wir die richtigen Traurednerinnen für euch sind und ihr die richtigen Brautpaare für uns seid, ist ein persönliches Kennenlernteffen ganz besonders wichtig.

Dieses erste Treffen ist für euch kostenfrei. Stimmt die "Chemie" zwischen uns beginnt unsere gemeinsame Vorbereitungszeit.

 

Das Kernstück eurer Zeremonie ist die persönliche Rede. Inhalt wird hier eure Geschichte von der ersten Begegnung bis zum Heiratsantrag. Als freie Traurednerinnen führen wir euch dann am Tag eurer Hochzeit herzlich, emotional und unterhaltsam durch eure Trauung.

 

Zur weiteren Planung des Ablaufs gehören auch unsere Ideenvorschläge zu möglichen Ritualen und 

Trausprüchenunsere Unterstützung bei der Formulierung eurer Eheversprechen und unsere langjährige Erfahrung bei der Auswahl der passenden Musik als Hochzeitssängerinnen. 

Im Zweitgespräch, einige Wochen vor eurem Termin, besprechen wir dann den genauen Ablauf eurer Zeremonie. Dazu gehören Details wie Infos zur Location, Inhalte der Rede, wer steht wo, wie läuft das Eheversprechen ab, wer hat die Ringe usw. 

Am Tag der Trauung sind wir wenigstens 1 Stunde vorher schon vor Ort und überprüfen, ob alles was wir im Ablauf festgelegt haben, stimmig ist. Die Trauzeremonie selber dauert zwischen 30 und 45 Minuten. Gerne bleiben wir nach der Trauung noch auf ein Glas Sekt und stoßen mit euch an. Dann kommt auch für uns die Zeit von euch Abschied zu nehmen.

Welche Dienstleistungen bietet ihr an und welche Kosten kommen auf uns zu? 

Unser Honorar für die oben genannten Leistungen:
 

Freie Trauung fix 850 Euro
inklusive Vorgespräche, Planung und Zeremonie (inkl. Technik)


 zzgl. Fahrtkosten für die gefahrenen Kilometer am Hochzeitstag 0,40 Euro je km 

Ab 50 km einfachen Entfernung zum Veranstaltungsort berechnen wir 100,00 Euro Zeitpauschale.

Ab einer Entfernung von über 150 km zum Veranstaltungsort erstellen wir euch hierzu ein individuelles Angebot.

 (Standort: Neunkirchen-Seelscheid)

Hochzeitssängerinnen "BeLissima"  ab 50,00 Euro
als Ergänzung zur gebuchten Freien Trauung

Je Song aus unserem Repertoire 50,00 Euro
Neu arrangierte Wunschlieder kosten 150 Euro je Lied.

Hochzeitssängerinnen "BeLissima"  ~ Exclusivauftritt ohne Freie Trauzeremonie:

Für einen Auftritt mit 3 Liedern aus unserem Repertoire berechnen wir 250,00 Euro fix.

Neu arrangierte Wunschlieder kosten 150 Euro je Lied.

Für eine Festzeremonie in zwei Sprachen (Deutsch und Englisch oder Portugiesisch) berechnen wir einen Aufpreis zur Festrede von 150 Euro.

Wir singen und sprechen mit Verstärkung durch eine professionelle Anlage, die wir mitbringen.
Diese kann z.B. für das Abspielen von eigener Lieblingsmusik oder für instrumentalen Hintergrund

zur Verfügung gestellt werden. Auf Wunsch werden wir live am Klavier oder mit Gitarre begleitet (Preis auf Anfrage).

Gerne helfen wir euch bei der Besorgung der notwendigen Materialien für Symbolische Elemente und Ringtausch.

 

Ein Ringkissen mit passender Schleife stellen wir für die Trauung gerne kostenlos zur Verfügung.

Weitere Partner und Vorschläge findet ihr im Menü "Empfehlungen".

Was macht uns als freie Traurednerinnen so Besonders?

Wir trauen nicht nur, sondern begleiten eure Hochzeit gerne auch mit stimmungsvoller, emotionaler Musik.

Wir sind begeisterte Hochzeitssängerinnen und blicken auf einige Jahre Erfahrung als Sängerinnen in einem Gospelchor und als Hochzeitsduo zurück. Dadurch haben wir sowohl viele Hochzeiten musikalisch mitgestaltet als auch viele Abläufe und Zeremonien hautnah erlebt. Dabei ist die Leidenschaft für Hochzeiten immer mehr gewachsen. Wir lieben es, wenn die emotionalsten Momente mit Gesang untermalt und begleitet werden. Es ist die Flexibilität, Individualität und Kreativität, die uns begeistert. Ob Popmusik, Gospel oder klassische Musik - alles ist möglich.

Weitere Infos unter dem Reiter BeLissima!

Gerne könnt ihr HIER ein kostenloses Erstgespräch vereinbaren!

    Marry Me

    Bettina Bernhardt & Lisa Limmer

    Asternweg 2

    53819 Neunkirchen-Seelscheid

    0174 6010208 (Bettina)    *   0170 4576861 (Lisa)

    singen4you@gmail.com      *   marryme4you.com